Kanu Club Graf Luckner
Willkommen > Aktivitäten 2013 > Techniklehrgang
November 2017
<<     >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Techniklehrgang

4. bis 5. Mai: Techniklehrgang mit Silke und Gustav Dröse

Von 4. bis 5. Mai trafen sich die Chamer Kanuten zum Techniklehrgang mit Silke und Gustav Dröse. Neben den Chamer Paddlern nahm auch eine Amberger Familie an dem Lehrgang teil.

Zunächst wurde die Paddeltheorie vermittelt und die verschiedenen Boote auf Tauglichkeit überprüft. Nach der Mittagspause stiegen die Kanuten, mit Kälteschutz, Helm und Schwimmweste ausgestattet, in ihre Boote. Nun wurde die Theorie in erste Schritte auf dem Wasser umgesetzt.

Begonnen wurde mit dem Paddelschlag vorwärts auf stehendem Wasser und bereits hier konnten erste Fehler korrigiert werden. Danach wurde getestet, wie weit sich so ein Kanu auf die Kante stellen lässt, bis es kippt. Bogen- und Ziehschläge wurden eingeübt und immer wieder mit Boot aufkanten verbunden. Auch die Paddelstütze durfte nicht fehlen und dann das ganze nochmals im Rückwärts paddeln. Mit einem Ballspiel wurde der erste Trainingstag beendet. Am Abend saßen die Kanuten ziemlich geschafft ums Lagerfeuer und die Kinder grillten Bratwürste am Spieß.

Am nächsten Tag stand zunächst das Thema Sicherheit auf dem Lehrprogramm. Als erstes wurden die Gefahren eines Unfalls auf dem Wasser und die entsprechenden Hilfsmaßnahmen erläutert, danach wurde nochmals die stabile Seitenlage geübt. Anschließend stand das Üben mit dem Rettungsgerät „Wurfsack“ auf dem Programm. Den Abschluss des Vormittags bot das Bergen eines Bootes mittels Flaschenzug und das Üben der zugehörigen Knoten.

Nach der Mittagspause ging es wieder auf den Regen. Zunächst wurde das Gelernte vom Vortag spielerisch wiederholt, danach paddelten die Lehrgangsteilnehmer hoch zum Altenstädter Wehr. Hier durften die Paddler erst mal die Strömung erspüren und sich von Kehrwasser zu Kehrwasser tragen lassen. Anschließend wurden die eingeübten Grundtechniken in Kombination auf bewegtem Wasser trainiert. Zur Auflockerung gab es zwischendurch Gleichgewichtsübungen und den Abschluss des Techniktrainings bildete auch an diesem Tag ein spielerischer Umgang mit dem Wasserball.

Für alle Teilnehmer war es ein rundum erfolgreicher Lehrgang, bei dem jeder etwas gelernt hatte.

Zur Galerie

 

Kirtapaddeln 2017 [mehr]

Vereinsanpaddeln 2017 [mehr]

Jahresprogramm 2017 [mehr]

Kirtapaddeln 2016 [mehr]

Abpaddeln 2016 [mehr]

Heinz-Bauer-Ged�chtnisfahrt 2016 [mehr]

Bezirksfrauenfahrt 2016 [mehr]

Johannifeier 2016 [mehr]

Vereinsanpaddeln 2016 [mehr]

Saisonstart 2016 [mehr]