Kanu Club Graf Luckner
Willkommen > Aktivitäten 2011 > Kanulehrgang beim Kanu Club „Graf Luckner“
November 2017
<<     >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Kanulehrgang beim Kanu Club „Graf Luckner“

Am vergangenen Wochenende fand bei den Chamer Kanuten ein überregionaler Kanulehrgang statt. 15 Kanuten im Alter von 9 bis 69 fanden sich dazu ein.
Moritz Kuhlbars, vom Lehrteam des Bayerischen Kanuverbandes, erläuterte am Samstag die Grundtechniken des Kanufahrens und bereitete so den Weg zum Einstieg für Fahrten im Wildwasser.  Geübt wurde am Altenstädter Wehr und in der Rosschwemme unterhalb des Chamer Wehres. Im Wesentlichen ging es darum Strömungsverhältnisse zu erkennen und auch zu erspüren. Gespür für das Wasser war auch gefragt, als die Teilnehmer die Wellen am Altenstädter Wehr mit geschlossenen Augen befahren durften. So ist es nicht verwunderlich, dass auch mancher Versuch mit einem unfreiwilligen Bad endete.  Nach einem anstrengenden Tag erholten sich die Teilnehmer  bei einem gemütlichen Grillabend.

Der Sonntagmorgen begann mit dem Thema „Vorbereitung einer Kanufahrt“, bei dem vor allem die Sicherheit auf dem Wasser im Vordergrund stand. Deshalb war es auch selbstverständlich, dass alle Teilnehmer mit Helm und Schwimmweste ausgerüstet waren. Aufgrund der niedrigen Wasserstände musste die geplante Kanufahrt von der Wildwasserstrecke „Bärenloch“ am Schwarzen Regen auf den zahmen Regen verlegt werden. Doch auch davon ließen sich die Kanuten nicht beirren und genossen bei strahlendem Sonnenschein die Fahrt von Blaibach nach Chamerau. Zwischendurch stellte der Referent Moritz Kuhlbars immer wieder Übungsaufgaben, die bewältigt werden mussten, so befuhren die Teilnehmer z. B. die Bootsrutsche in Chamerau rückwärts.

Bei dieser Fahrt wurden die Kanuten von einem Kamerateam des Regensburger Regionalsenders TVA begleitet, die den Kanusport als Sport für jedermann vorstellen möchten. Dabei wurde vor allem der Reitz der unberührten Landschaft am Regen in den Vordergrund gestellt.

Zum Abschluss zogen die Kanuten noch ihr Resümee aus dem Wochenende: Alle Teilnehmer, ob jung oder alt, hatten zwei schöne und lehrreiche Tage verbracht. Der Lehrgang fand seinen Ausklang im Biergarten in Chamerau.

Link zur Galerie


Kirtapaddeln 2017 [mehr]

Vereinsanpaddeln 2017 [mehr]

Jahresprogramm 2017 [mehr]

Kirtapaddeln 2016 [mehr]

Abpaddeln 2016 [mehr]

Heinz-Bauer-Ged�chtnisfahrt 2016 [mehr]

Bezirksfrauenfahrt 2016 [mehr]

Johannifeier 2016 [mehr]

Vereinsanpaddeln 2016 [mehr]

Saisonstart 2016 [mehr]